Skip to main content

Whiteboard Wand im Homeoffice

Whiteboards sind spezielle, abwischbare Schreibtafeln aus Kunststoff, auf denen sich auch Zettel mit Magneten anbringen lassen. Mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Varianten, die vor allem in der Arbeitswelt großen Anklang gefunden haben. In Zeiten des Homeoffice hat sich diese bewährte Methode auch beim ergonomischen Arbeiten im Homeoffice durchgesetzt. Somit können Checklisten für den Tag immer und sofort eingesehen und rasch geändert werden. Whiteboards stehen natürlich auch in digitaler und online Form zur Verfügung.

Was ist ein Whiteboard?

whiteboard mit whiteboard markernDabei handelt es sich um ein großes Whiteboard, das zentral an eine Wand montiert wird. Das wird hauptsächlich für Präsentationen verwendet. Mit speziellen Filzstiften in unterschiedlichen Farben kann darauf geschrieben werden. Eine andere Möglichkeit ist es, mehrere rahmenlose Whiteboards aneinander zu montieren. Darüber hinaus kann eine Whiteboard Wand auch mit der Whiteboard Wandfarbe hergestellt werden.

 

 

 

 

Whiteboard Wandfarbe

Whiteboard Wandfarben dienen dazu, rasch und unkompliziert, Whiteboards herzustellen. Der große Vorteil besteht darin, dass die Wand dazu einfach nur gestrichen werden muss. Das kann ein breiter Streifen, in Form eines kleinen oder mittleren Whiteboards sein. Natürlich lassen sich auch die gesamte Wandfläche oder die Wände eines Raumes in ein riesiges Whiteboard verwandeln. Darüber hinaus ist es vorteilhaft, dass dieses Whiteboard nicht montiert werden muss. Es ist genauso beschreibbar und abwischbar wie die herkömmlichen Varianten. Diese Art eignet sich natürlich auch für den Privatbereich. Somit können die Kinder im Kinderzimmer Wände bemalen so viel sie wollen.

Die Whiteboard Wandfarbe ist mit einem niedrigen VOC Gehalt umweltfreundlich, lösungsmittelfrei und whiteboard wand durch whiteboardfarbekommt mit einer genauen Anleitung, wie sie aufzutragen ist. Dabei handelt es sich um einen 2-Komponenten-Lack, der in einer dicken Schicht aufgetragen wird und ca. drei Tage zum Aushärten benötigt. Die Schrift wird mit einem weichen Tuch, einem Reinigungsspray für Whiteboards oder einem Whiteboard Radierer entfernt werden.

Das hängt immer von der jeweiligen Farbe ab und kann der Anleitung entnommen werden. Damit die Wandfarbe gut haftet, muss die Oberfläche glatt, sauber, trocken und fettfrei sein. Die Whiteboard Wandfarbe haftet auf Metall, Hartplastik, Stein und Holz. Diese Whiteboards gibt es auch in vielen anderen Farben. Soll dieses Whiteboard nicht mehr verwendet werden, kann es einfach mit einer herkömmlichen Farbe übermalt werden. Diese Variante verfärbt sich im Gegensatz zu den herkömmlichen Whiteboards nicht. Der Preis liegt zwischen ca. 140 Euro und 250 Euro.

Glasboard Wand

In modernen Büroräumen hat vielerorts die Glasboard Wand die traditionellen Whiteboards ersetzt. Die Glasboard Wand sieht schick aus und fügt sich in jede Umgebung ein. Beschrieben werden sie mit Kreidemarkern, die in unterschiedlichen Farben erhältlich sind. Sie lassen sich leicht abwischen und magnethaftend. Die Vorteile dieser Variante liegen darin, dass sich diese Whiteboards mit der Zeit nicht verfärben. Glasboard Wand ist nicht nur in Weiß, sondern auch mit Dekor erhältlich. Die Preise bewegen sich zwischen 120 Euro und 1.100 Euro und hängen hauptsächlich von der Größe ab.

Whiteboard Wand Magnetisch

Die Whiteboard Wand ist an sich magnetisch, somit können auch Zettel mit Nachrichten leicht angebracht werden. Bei manchen Whiteboard Wandfarben wird als Untergrundfarbe eine eigene Magnetfarbe aufgetragen und erst dann die Wandfarbe darüber. Dadurch wird diese Whiteboard Wand auch magnetisch. Zum Anbringen stehen auch Magneten zur Verfügung, somit muss nicht gebohrt werden.

Whiteboard als Schreibboard für die Wand

whiteboard wand megnetischDie traditionelle Variante ist jene, bei der auf einer weißen Schreibtafel aus Kunststoff geschrieben wird. Diese wird an der Wand befestigt und kann nur mit bestimmten Stiften beschrieben werden. Diese lassen sich mit einem weichen Tuch abwischen. Diese Whiteboards stehen auch in emaillierter Form (Metall), lackiert oder aus Glas zur Verfügung. Whiteboard Stifte sind in vielen Farben erhältlich. Das Whiteboard kann sowohl als Magnettafel als auch als Schreibboard verwendet werden, da die Oberfläche magnetisch ist. Als Schreibboard muss jedoch beachtet werden, dass sich die Schreibfläche mit der Zeit verfärbt. Es gibt zwar eigene Whiteboard Sprays zur Reinigung der Oberfläche, was die Verfärbung etwas hinauszögert, dennoch ist diese unvermeidlich. Diese Schreibtafeln sind je nach Größe und Ausführung zwischen 150 Euro und 2.000 Euro erhältlich.

Whiteboard an Wand befestigen

Zunächst gibt es die herkömmliche Methode, indem Löcher in die Wand gebohrt und Dübel angebracht werden. Danach kann das Whiteboard angeschraubt werden. Das Schraubmaterial inklusive der passenden Dübel sowie eine Montageanleitung sind meistens im Lieferumfang enthalten. Zum Bohren der Löcher reicht ein kleiner Akku-Schraubbohrer. Das kostet Zeit. Deshalb sind Whiteboards mit Klebschrauben oder Magneten vorzuziehen. Darüber hinaus gibt es eigenen doppelseitige Klebbänder für schwere Gegenstände. Dieses Material ist in jedem Baumarkt erhältlich.

 

Our Score
Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]